Ausnahmegenehmigung für kurzes Kennzeichen

Ausnahmegenehmigung

Diesen Erfahrungsbericht hat Max verfasst, bei dem es mit dieser Vorgehensweise für die Ausnahmegenehmigung geklappt hat. Wir übernehmen keine Garantie oder Haftung.

“Hier seht Ihr meinen Audi 90 Typ 81 mit 125er Kennzeichen USA Kennzeichen hinten. Die Heckblende ist nachgerüstet also kein originales US Fahrzeug! Ich habe vor der Zulassung Fotos von der Heckblende gemacht, wo auch ein Zollstock abgebildet war. So wurde ersichtlich, dass kein normales Kennzeichen bei der Heckblende passen würde.

Bei der Zulassungsstelle angekommen, hätte ich sofort ein 32cm Kennzeichen in Engschrift bekommen können aber dadurch das der Audi schon ein Oldtimer mit “H Kennzeichnung“ ist, hätte er Platz wieder nicht gereicht.

Die freundliche Mitarbeiterin auf dem Straßenverkehrsamt bot mir an, einen Antrag beim Landesverwaltungsamt im Bereich Verkehrswesen zu stellen. Mit einer Vorwarnung das dieser Antrag 45€ kostet und keine genaue Angabe wie lange die Freigabe denn dauert, willigte ich diesem Vorgehen ein.

Nach langem Warten kam nach vier Wochen per Telefon die Zusage, dass ich meinen Audi endlich zulassen könne. Dazu habe ich noch einen Brief erhalten, wo die Ausnahmegenehmigung schriftlich festgehalten wurde.”

Ausnahmegenehmigung_kleines_Kennzeichen
Ausnahmegenehmigung kurzes Kennzeichen

Ausnahmegenehmigung_kurzes_Kennzeichen
Ausnahmegenehmigung_USA_Kennzeichen_1
Ausnahmegenehmigung_USA_Kennzeichen_2