Wie an ein US / USA Kennzeichen kommen

USA Kennzeichen

Diesen Erfahrungsbericht hat ein Freund von USA Kennzeichen verfasst. Bei ihm hat es mit dieser Vorgehensweise geklappt.

“Autos aus den USA, dem Mutterland des Fast Food, sind nicht nur nett anzuschauen, sondern haben auch einen entscheidenden Vorteil! Sie haben in den Fahrzeugpapieren, Begrenzungen für kleine Kennzeichen eingetragen, was vor allem die Fans von kurzen Kennzeichen zu Schweißausbrüchen bringt!Umbau_auf_US_Kennzeichen

Kennzeichen Maße

So sind im Fahrzeugschein Maße wie B 320 x H 150 mm vorzufinden, was für ein Blech wie GL:T1 oder W:F1 ideal wäre. Der eingeschränkte Platz, welcher im Fahrzeugschein festgehalten ist, eröffnet dem glücklichen Eigentümer eben auch die Möglichkeit, ein kurzes USA Kennzeichen in der Größe wie B 240x H 130mm, ein sogenanntes Leichtkraftradschild montieren zu dürfen. Jackpot!Kleines_USA_Kennzeichen_bekommen

Vorgehensweise USA Kennzeichen

Doch nun stellt sich die Frage, wie man an solch ein US Kennzeichen kommt, wenn der Wagen eben keinen langen Importweg hinter sich hat. Hier ein paar Tipps, wie ihr evtl. Erfolg habt:

  1. Setzt ein Schreiben an die Hauptleitung des Straßenverkehrsamts auf. Berichtet, dass ihr günstig an eine US Stoßstange gekommen seid. Da diese jetzt schon lackiert und montiert ist, wart ihr beim letzten Besuch beim Straßenverkehrsamt ein wenig traurig, dass die nette Dame am Schalter des Straßenverkehrsamts euch ein kleines US Kennzeichen verwehrt hat. Da die Stoßstange am Wagen montiert ist, wäre eine Umrüstung nicht mehr möglich und zudem wirtschaftlich nicht zumutbar. Bringt ein wenig Geduld mit. Einen positiven Bescheid solltet Ihr innerhalb zwei Wochen erhalten. Ist dies erfolgt, geht’s weiter zum zweiten Schritt. Sollte ein negativer Bescheid ins Haus flattern, probiert es erneut! Lasst Euch nicht entmutigen.
  2. Erkundigt euch, wo ein kulanter Tüv Prüfer in eurem Kreis / in eurer Stadt sitzt. Mit frisch gebügeltem Hemd zeigt Ihr dem begutachtenden Sachverständigen euer Schreiben. Daraus kommt hervor, dass euch ein US Kennzeichen auf amtlichem Wege demnächst zugeteilt wird. Für die Eintragung eines US Bleches, für die hintere Stoßstange, sollte jetzt nichts mehr im Wege stehen.
  3. Mit etwas Glück und Smalltalk habt ihr vielleicht die Chance, auch die Eintragung für ein US Blech zu erhalten, welches vorne am Auto montiert wird. Smalltalk kann Wunder bewirken!
  4. Zurück auf dem Amt, kann man nun aus “dem Pool von kurzen Kennzeichen” wählen. Ein Buchstabe und eine Zahl sind hierbei nach dem Städtekürzel angemessen. Nichtsdestotrotz sollte man auch hier wieder ein Hemd tragen und nicht die letzte Nacht durchgezecht haben.
  5. Siegel drauf? Glückwunsch, alles richtig gemacht :-)”